Schlagwort-Archive: Puss in Boots

Gleiche Zeit, gleicher Ort…

Nun… alle Jahre wieder… gibts ein Fachingskostüm ;). Dieses Jahr I proudly present: Der gestiefelte Kater.

Das Mottenkind hat vor ca 1,5 Monaten den Film gesehen, und seitem sind wir hier im „gestifelter Kater Fieber“. Da war  es für ihn natürlich gar keine Frage als was er denn zum Fasching gehen wollte.

Und ich habe es tatsächlich geschafft. Obwohl nur mit ein bisschen mogeln 😉 und auch nur ganz knapp. Die Mottenfamilie hat nämlich im Moment viel um die Ohren, aber dazu ein anderes Mal mehr. Ich hatte also eigentlich gar keine Zeit zum Nähen, aber versprochen hatte ich es dem Mottenkind ja schon. Also habe ich das erste mal in des Mottenkindes Leben ein Kostüm gekauft. Allerdings war es ein Löwenkostum mit so einer Wuschelkapuze. Noch nicht so ganz katerig.

Also die Kapuze abgetrennt, ein anständiges Halsbündchen angenäht, den Löwenschwanz abgetrennt, einen Katerschwanz designed und angenäht, mit Textilsprühfarbe, die für den Kater typischen Streifen auf das Kostüm gemacht sowie die „Stiefel“ genäht und an das Kostüm gebracht. Und das alles am Tag vor dem Faschingsfest… uh. Aber: I made it. Und das Kind war wie immer happy. Hach.

Und auch wenn es nicht ganz selber genäht ist, kommt hier mein gestiefelter Kater für Euch:

20180209_080524

In diesem Sinne, vielleicht ja ganz bald mal wieder, falls Zeit und Muße es zulassen. Einen schönen Start in die neue Woch wünsche ich Euch.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter gefreutes, gekauftes, gelebtes, genähtes, geschriebenes