Kuscheldecke fürs Freundebaby

Hach, das ist ja immer wieder so spannend. Überall bei unseren Freunden und Bekannten meldet sich Nachwuschs an, oder es schlüpfen Babys.

Und so war es für mich mal wieder an der Zeit eine neue Babydecke zu nähen, und zwar für den Nachwuchs von Herrn Mottes Patenonkel :).

IMG_9313_small

Und wie es sich halt für nen typischen „Kieler Jung“ so gehört habe ich dem „nordischen“ Geburtsort Rechnung getragen und eine maritime Decke für den Kleinen genäht… obwohl die Kombi aus rot und blau eher darin begründet lag, dass wir nicht wussten, ob es ein Junge oder ein Mädchen wird… und ich von daher mit den Farben eher neutral geblieben bin :).

Und jetzt warten wir nur noch sehnlichst darauf, die Decke endlich zu übergeben… aber das sollte doch spätestens wenn alle wieder aus den Urlauben und Sommerlöchern auftauchen auch zu schaffen sein 🙂

In diesem Sinne verlinke ich die Decke beim Creadienstag und bei Handmade on Tuesday und Euch wünsche ich noch eine schöne Restwoche.

Advertisements

4 Kommentare

Eingeordnet unter genähtes, geschenktes

4 Antworten zu “Kuscheldecke fürs Freundebaby

  1. Eine wunderschöne Decke! Und sie wird sicher sehr geliebt und viel benutzt werden. Bei uns kündigen sich derzeit bereits fünf Babys fürs nächste Jahr an und ich schwelge auch schon in Geschenk-Plänen 😉
    Lieben Gruß von Lena

    • Hehe, ja das hoffe ich auch. Zumindest unsere hier zu Hause wird selbst vom 3,5 Jährigen noch geliebt und genutzt. Und ja, ich finde es auch immer toll Nähpläne zu schmieden 🙂
      Liebe Grüße
      Sandra

  2. Ist die schön!!!
    Ich mag die Kombi in blau/rot/weiß sehr ♥
    LG Doris von wiesennaht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s