Amerikanischer Ausschnitt an Frühlingsblümchen

Jaaaa, jetzt habe ich mich doch nochmal an einen amerikanischen Ausschnitt getraut, nachdem mir das Ganze ja hier im wahrsten Sinne des Wortes in die Hose gegangen ist 😉
Ich habe einfach mal ein bisschen an meinem Lieblingsshirt-Schnittmuster rumgespielt, und tatsächlich ist sowas wie ein amerikanischer Ausschnitt draus geworden. Ich finde zwar, er lappt noch ein bisschen dolle nach vorne über, aber das kann ja bei der nächsten Version korrigiert werde ;).

IMG_7631_Denn diesmal bin ich mit dem Sitz des Shirts seeehr zufrieden. Und auch die Schulterpartie ist nicht mehr so ein Gewurschtel :). Ausserdem habe ich, wie könnte ich auch ohne, ein paar kurze Puffärmelchen mit drangebaut. Hach… toll, und dann noch das Blümchenmuster…. steh ich ja voll drauf ;).

Ihr seht also. ich habe mich mit dem Prinzip „amerikanischer Ausschnitt“ doch noch angefreundet 🙂 Und weil ich das gute Stück so gerne mag gehts dann auch gleich mal damit zum Creadienstag und zu Link your Stuff 🙂

In diesem Sinne Euch eine schöne Restwoche

Schnitt: Mein Lieblingsshirt mit kurzen Armen
Stoff: Blümchenstoff von Stoff und Stil

Advertisements

4 Kommentare

Eingeordnet unter geschriebenes

4 Antworten zu “Amerikanischer Ausschnitt an Frühlingsblümchen

  1. Uhi, das ist aber schick geworden. Gefällt mir richtig gut.
    LG Alex

  2. Schaut ja schon sehr vielversprechend aus!
    Jetzt wo du Geschmack gefunden hast, kommen bestimmt noch mehr davon – oder?
    LG, claudia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s