Otto und der Schlafanzug

Wir haben einen neuen Mitbewohner: Otto. Otto der Pinguin. Otto ist uns auf dem Faschingsumzug in die Arme geflogen und ist seitdem Herr Mottes neuer Alltagsbegleiter. Otto geht mit in den Kindergarten, Otto spielt mit dem Mottenkind, Otto bekommt vorgelesen und Abends kommt Otto mit zu Herrn Motte und Tedwart ins Bett. Als weiterer positiver Nebeneffekt sind die familieninternen Kenntnisse über Pinguine deutlich angewachsen, und falls jemand von Euch eine schöne (nicht zu lange) Doku über Pinguine kennt: immer her mit den Tips ;).

Nun war also mal wieder ein neuer Schlafi fällig, (ich bin immer wieder Baff, wie Kinder das so mit dem auf die schnelle mal eben ein „bisschen“ Wachsen hinbekommen), und nun kommt die Preisfrage, was sollte auf den Schlafi drauf? Otto natürlich! Das traf sich gut, weil ich eh mal ein bisschen tiefer ins Applizieren mit der Nähmaschine einsteigen wollte. Also haben wir eine Vorlage ausgesucht, ich habe ein paar kuschelige Stöffchen-Reste zusammengekramt und los gings. Darf ich vorstellen: Otto!

IMG_7430_

Ok. hier und da ist er noch ein wenig krokelig, die eine Augenbraue sieht auch etwas vorwurfsvoll gerunzelt aus, aber an sich bin ich fürs erste zufrieden. Und Übung macht ja bekanntlich den Meister… von daher gibts einfach demnächst noch ein paar mehr Applis ;). Das Kind war übrigens voll und ganz zufrieden mit Otto dem Zweiten und hat sich aufs Schlafi anziehen gefreut, wie schon lange nicht mehr.

IMG_7453__

Otto sitzt übrigens auf einem ganz schlichten Longsweater for boys in 104. Ich liebe diesen Schnitt einfach. Als Schlafi-Hose wird es dazu noch eine ganz schlichte Frida ohne Taschen und Gedöns geben, und zwar aus demselben Stoff wie die Pump it up, die Herr Motte fürs Foto noch anbehalten habt (damit Ihr Euch das Gesamtwerk schonmal vorstellen könnt). Das ist dann mein Projekt für heute Nachmittag ;).

So, und damit gehts ab zu my kid wears, denn die Pump it up hat Herr Motte gestern den ganzen Tag getragen, und das Schlafioberteil seitdem es gestern Nachmittag fertig war ;). Zum Creadienstag schicke ich das Ganze natürlich auch, und weil das gute Stück für Herrn Motte und Otto ist, gehts auch noch ab damit zu made for boys :).

Schnitt: Pump it up von Hedi näht in 98, Longsweater for Boys in 104
Stoff: Hosen- und Ärmel-Sweat  von Stoff & Stil, graumelierter Sweat von Stick & Style, Bündchen und co. aus dem Fundus

Advertisements

5 Kommentare

Eingeordnet unter gefreutes, gelerntes, genähtes, gestaltetes, getragenes

5 Antworten zu “Otto und der Schlafanzug

  1. Sieht doch süß aus der Schlafi und euer Original-Otto guckt ja auch etwas scheel 🙂 Ich bin mir sicher, dass es sich in dem Schlafanzug ganz hervorragend träumen lässt!
    LG Melanie

  2. Klasse! Pinguine sind doch immer gut. Erst recht als so niedlicher Schlafanzug 🙂
    Kennst du eigentlich schon die Vogel Frei Linkparty? Du bist ganz herzlich eingeladen.
    Mein Tipp für Pinguindokus ist immer wieder gern ‚Die Reise der Pinguine‘, wobei das eher keine kurze Variante ist. Vielleicht könnt ihr ja in Etappen schauen ;)?

    Viele liebe Grüße,
    Bine.

  3. Otto ist cool!!
    LG, Claudia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s