Herr Toni kommt in Mode…

…also zumindest bei uns… bzw. beim Mottenpapa. Nachdem der erste so gut saß und quasi Dauergetragen wird, gab es zu Weihnachten nämlich den zweiten Herrn Toni für ihn. Und der gefällt anscheinend auch, wird er doch jetzt im Wechsel mit dem grün gestreiften getragen ;).

Herr Toni der Zweite

Diesmal habe ich einen ganz tollen Sweat von Stoff und Stil verwendet, kombiniert mit taubenblauen Bündchen und dunkelgrauem Jersey für die Paspeln und das Kapuzenfutter.
Tja, und der Herr Toni gefällt dem Mottenpapa so gut, dass er sich, als wir kürzlich in der Stoff und Stil Filiale in Esbjerg waren, selbst auch ein Stück Sweat gekauft hat, mit der Bitte,  noch einen Herrn Toni daraus zu machen :). Dazu dann demnächst mehr hier in diesem Theater ;).

Aber eine Sache muss ich Euch noch erzählen: Als wir dann heute morgen so am Frühstückstisch gesessen haben, da fiel mir auf, dass wir tatsächlich alle drei Selbstgenähtes getragen haben. Cool, oder?

So, ich schick den Herrn Toni und den Mottenpapa jetzt zum Creadienstag und wünsche Euch einen etwas verspäteten, schönen Wochenstart :).

Schnittmuster: Herr Toni in L ohne Nahzugabe
Stoff: Sweat von Stoff und Stil, blaues Bündchen und dunkelgrauer Sweat aus meinem Fundus

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter genähtes, getragenes

2 Antworten zu “Herr Toni kommt in Mode…

  1. der stoff ist ja so was von cool! ABSOLUT!!! wow! da würde mein mann wohl auch laut „hier“ schreien!
    lg kathrin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s