Sonntagsfreude…

… ist es, wenn das Mottenkind auch über eine Woche nach dem Martinsumzug immer noch ganz begeistert ist. Er „reitet“ nun täglich auf seinem Holzpferd Emil umher, sucht Bettler (wahlweise Mama oder Papa ;)) und zerteilt großzügig mit dem Schwert (der selbstgebauten Säge) seinen Mantel (seine Kuscheldecke), um die „eine Hälfte“ dann großzügig zu verschenken :).

IMG_6767_

Und der Mottenpapa freut sich, dass das Weihnachtsgeschenk vom letzten Jahr immer noch so toll bespielt wird ;). In diesem Sinne, ab damit zur Sonntagsfreude :).

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter gefreutes

2 Antworten zu “Sonntagsfreude…

  1. Der heilige Martin hinterlässt bei uns auch jedes Jahr seine Spuren.
    Faszinierend, wie kreativ Kinder sind!!!
    LG; Claudia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s