Monster-Schlafi zum Beschützen

 Mittlerweile ist Herr Motte ja nun in einem Alter, wo er auch ab und zu mal im Dunkeln Angst hat, oder er Nachts wach wird und uns erzählt, dass wahlweise der Wolf, der Fuchs, das Auto…. da war/ist, und wir ihn beschützen sollen. Das tun wir auch gerne 🙂 . Für die Momente in denen wir jedoch nicht sofort verfügbar sind, hat das Mottenkind nun einen superkuscheligen Beschützer-Schlafi mit Monstern drauf bekommen. Denn ebendiese Monster sind nämlich supertolle Beschützer. Die können nämlich sogar Wölfe, Füchse, Autos… verjagen, und kuscheln sich danach ganz dolle ans Mottenkind ran um es dann sicher wieder in den Schlaf zu geleiten. Funktioniert gut. Herr Motte weiß jetzt dass er im Dunkeln starke „Kumpels“ an seiner Seite hat, die dem jeweiligen Besucher zur Not auch noch einen „aufs Dach“ geben würden, und er von daher Nix zu befürchten hat. Und kuschelig warm ist der Schlafi ausserdem weil: aus Nicky 😉 .

Kuschel-Schlafi

In diesem Sinne schnell damit zum Creadienstag und zu made for Boys und mal schauen, was die Anderen so Tolles gewerkelt haben 🙂 .

Schnittmuster: Xater in 98/104 breite Version mit extra dicken und langen Bünchen, Robin Buks von Minikrea in 92 mit Verlängerung an den Beinen
Stoffe: Monster–Jersey von Stoff&Stil, Ringel-Nicky von von Stoff2000, blaues Bündchen von hier.

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter genähtes, geschriebenes, getragenes

2 Antworten zu “Monster-Schlafi zum Beschützen

  1. Starke Kumpels an seiner Seite zu wissen kann nie schaden… 🙂
    Super Idee!!
    GLG, Claudia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s