My kid wears… den Zugpulli

Züge, was denn sonst? Wenn Herr Motte im Augenblick mit dem Laufrad unterwegs ist, das ist er in der Regel ein Güterzug oder ein ICE, wahlweise auch ein Güterzug-Abschlepper… aber das würde jetzt zu weit ins Detail gehen 😉 .

Eisenbahnen
Herr Motte trug gestern also seinen Zugpulli, und dabei fällt mir auf, den hatte ich Euch bislang tatasächlich nur hier so im Vorbeifliegen gezeigt (der ist nämlich schon seit August fertig, aber schon im Hinblick auf Herbst und Winter produziert worden 😉 ). Wie immer im Augenblick ein Xater (98/104) in breit und pullimäßig verlängert und eben mit Zügen!!! 😉

Dazu gibts eine, frisch am Wochenende fertiggestellte, Robin Buks in 98 (wobei man die noch fast bis unter die Achseln ziehen kann in der Größe 😉 ). Hier habe ich diesmal jedoch keine Nahtzugabe gegeben und sogar noch einen cm am Rand weggelassen. Sitzt super 🙂 . Kniepatches sind im Augenblick obligatorisch, und das Bändsel oden im Bündchen zum Binden (auch wenn Ihrs grad nicht seht) ebenfalls (sonst kriege ich nämlich immer zu hören „Mama, meine Hose rutst so.“). Mit dabei ist auch wieder ein Fake-Hosenstall (wenn Ihr genau hinschaut, luschert der auch ein bisschen unter dem Pulli hervor). Davon war Herr Motte bei „Erstbesichtigung“ der Hose gestern Morgen auch besonders angetan.

In diesem Sinne gehts jetzt ab mit den guten Stücken zu my kid wears, zum Creadienstag und zu Made for boys, und ich wünsche Euch noch eine schöne Woche 🙂

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter genähtes, getragenes

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s