Rock-Rums

Juchuu, nach einer gefühlten Ewigkeit schaffe ich es heute endlich mal wieder mit zu rumsen ;). Und zwar -ähem- mit meinem letztjährigen Weihnachtsrock… hüstel. Ja, nun ist es ja soweit, dass man auch endlich wieder etwas dickere Röcke tragen kann, und von daher kam er nun heute endlich mal wieder zum Einsatz. Und wir haben es sogar noch geschafft so mal eben zwischen Tür und Angel ein Foto zu machen… (von daher ist die Qualität eher nur so semi-toll weil schnelles Handy-Bild und so).

Rums-Rock

Aber egal, es ist mein Rock, von mir für mich genäht und echt schon viel und gern getragen. Heute kam dann auch noch ein Cardigan dadrüber, weil es sonst ein bisschen arg frisch geworden wäre, aber fürs Foto ist ja schöner ohne. Sonst hättet Ihr ja nur die Hälfte vom Rock gesehen ;).

Genäht habe ich Ihn nach diesem Schnittmuster aus schwarzem Cord, schwarzem Jersey und schwarz weiß kariertem Baumwollstoff. Mein Wellensaum kam dabei dann auch mal wieder zum Einsatz. Hach, ich mag ja solche Volant-Geschichten an Röcken :).

So und nun ab damit zu RUMS und schnell nochmal luschern was der Rest von Euch heute so schönes gezaubert hat 🙂

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter genähtes, getragenes

2 Antworten zu “Rock-Rums

  1. Ein total toller Rock!!! Die karierte Rüsche gefällt mir ganz besonders …
    Liebe Grüße von Doro

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s