My kid wears… den Bullipulli

Hehe, eigentlich müsste es ja my kid wore heißen, weil ich gestern nicht mehr zum Verlinken gekommen bin 😉 Aber seis drum. Wir sind dabei und mein Mottenkind war quasi wieder in komplett selbstgemacht gekleidet :). Da war also zum einen der Bulli-Pulli, und dann noch die Geburtstagsfrida. Und ein Buch, die Motte ist nämlich zu einer kleinen Lesemotte mutiert, und lauscht nun ohne rumzuhampeln stundenlang vorgelesenen Geschichten. Das war vor einer Woche noch undenkbar. Ich find das immer wieder voll faszinierend, wenn das Mottenkind auf einmal so einen Sprung macht.

my kid wears_small

Meine Überlegungen zum Frieda-grau und der Kombinierbarkeit mit anderen Farben haben sich übrigens als durchaus richtig herausgestellt ;), ich find, die passt voll gut zum Bulli-Pulli. Untendrunter, aber das seht Ihr jetzt gar nicht, ist noch  ein Fischchen-Body, den ich Euch, glaube ich, bis jetzt vorenthalten habe. Oooh nein! Ich gelobe Besserung und hole das hiermit nach :).

Fischchenbody

In diesem Sinne bin ich gespannt, was die anderen Kids so gestern anhatten und werde mich jetzt einreihen und ein bisschen stöbern gehen :).

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter genähtes

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s