Weihnachts-Kekse

Ja, Herr Motte ist fleissig, und von daher gibt es im “Chateau de Motte” mittlerweile täglich frische Plätzchen, oder wie Herr Motte sagt „Laden-Kiks“. Und ich muss sagen, nachmittags zu einer Tasse Tee oder Kaffee vom Küchenchef persönlich serviert, ist das schon eine schöne Leckerei ;).

Schoko-Kekse

Tatsächlich habe ich „nur“ einen Abend zum „Backen“ von drei Schoko-Keksen aus Filz gebraucht. Einfach eine runde Schablone für den Keks aufmalen, für die Zuckergussglasur auch eine Schablone machen, ausschneiden, die „Streusel“ aus länglichen Perlen aufnähen, Zuckerguss auf den Keks nähen, Keks bis auf eine kleine Öffnung zusammennähen, ausstopfen, zunähen, fertig. Mir hat das so viel Spaß gemacht :). Und wie gesagt, meinem kleinen Bäcker gefallen sie auch. Jeden Tag werden neue Kekse in seiner Küche „gebacken“.

Ich wünsche Euch weitehin eine schöne Adventszeit, ob nun mit echten oder genähten Keksen ;), und lass Euch liebe Grüße da.

Und weil das nun ganz bestimmt etwas für Kinder ist, schnell damit zum Kiddykram.

Advertisements

4 Kommentare

Eingeordnet unter gekochtes, genähtes

4 Antworten zu “Weihnachts-Kekse

  1. ui, dein neuer header gefällt mir! was ist das für eine schrift? und die idee mit den keksen ist ja auch super! lg kathrin

    • Huhu, ja danke 🙂 irgendwie war es mal an der Zeit für was Neues :). Bei der Schrift muss ich mal den Mottenpapa fragen, der war nämlich recht fleißig, als es um das erstellen meines Headers ging. Ich hoffe er weiß die Schriftart noch. Und ja, die Kekse sind cool, oder? Und wenn man sich vorstellt es sind echte, dann schmecken sie gleich nochmal so gut 😉
      Liebe Grüße
      Sandra

  2. Mmhhh, sehr lecker!
    LG, Claudia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s