Tatitata

Familie Motte wohnt sozusagen gegenüber der freiwilligen Feuerwehr des Dorfes, was einen jeden Samstag um 12:00 Uhr wiederkehrenden Probealarm, nächtliche Alarme, und einen, sobald er den Alarm hört, total aufgeregten Herrn Motte mit sich bringt. Fahren doch in der Regel fünf Minuten nach dem Alarm zwei Feuerwehrautos mit ganz laut „Tatitata“ (O-Ton Herr Motte) vorbei ;). Auch sonst im Alltag freut sich Herr Motte jedes Mal einen Ast, sobald er ein Feuerwehrauto (es darf auch Polizei oder Krankenwagen sein, hauptsache es macht „tatitata“) sieht.

Nun kann man (nun ja, ich als nähende Mama) eine solche Leidenschaft nicht sehenden Auges übergehen, und hab beim letzten Mal Stoffeshoppen nach einem Feuerwehrstoff ausschau gehalten… und ihn gefunden. Nachdem der Stoff nun gestern also angekommen ist, und ich heute einen Tag frei habe :), habe ich mir die kinderfreie Zeit „vertrieben“, indem ich weiter an Herrn Mottes Herbstkollektion gearbeitet habe. Entstanden sind ein Xater in 92 und eine Frida in 98. Als Kombi, oder eben auch passend zum restlichen Kleiderschrank.

Titata

Xater ist ja tatsächlich mein neuer Lieblingsschnitt für Herrn Motte, da er dadrin nicht wie reingeschossen aussieht ;). Ein weiteres meiner „Schnittmuster“ kam heute auch noch zum Tragen. Kaum hatte ich Herrn Mottes Kombi fertig, zupfte es an meinem Ärmel. Tedward stand neben mir und wollte uuuunbedingt auch so ein tottes Titata-Shirt, da konnte ich einfach nicht nein sagen.

Tatitata Tedwart

Ich bin mal gespannt, wie Herrn Motte das neue Shirt gefällt, und vorallem was er zu Tedwarts neuem Outfit sagt ;). Und weil heute schliesslich Dienstag ist, und das ausserdem mal sowas von ein Jungsoutfit ist gehts jetzt ab damit zu made for boys und zum Creadienstag.

Advertisements

9 Kommentare

Eingeordnet unter genähtes

9 Antworten zu “Tatitata

  1. andrea

    So wie ich Herrn Motte kenne, läuft er bestimmt den ganzen Tag mit seinem neuen Shirt durchs Haus und ruft „tatütata“,, die neue Herbstkollektion sieht superklasse aus!!Es Grüßen Mottenoma und Opa Dänemark!,

    • Tatsächlich hatte er das Shirt noch gar nicht an, aber leiden mochte er es 😉 Tedwart hat er abgeknutscht, und ihn uns die ganze Zeit hingehalten, damit wir ihn bewundern 🙂 Euer Tedwart darf jetzt das Fischshirt auftragen 😉 jaja, so ist das mit älteren Geschistern…
      Liebe Grüße und noch schöne Tage

  2. Tedward dürft sein neues Outfit gefallen, so wie er grinst 🙂

    Ich hab auch mal neben dem Feuerwehrhaus gewohnt – HILFEEE!!!
    Keine Ahnung, wie oft ich den Nächtens im Bett gesessen habe und nicht gewusst habe, wie mir geschieht… ;-))

    Tolles Herbstoutfit und eine super schnelle Nähmama bist du, dass muss ich schon sagen!!

    LG, Claudia

    • Hehe, danke für das Nähmamalob 😉 Da freu ich mich megadolle :). Nachts hat es uns in dem Jahr, seit dem wir hier wohnen, zum Glück erst einmal hochgescheucht, aber jeden Samstag um zwölf kriegt ich quasi nen Herzinfarkt ;). Herrn Motte und Tedwart hat das Outfit gut gefallen, wobei das Mottenkind erstaunlicherweise keine Lust zum Anziehen hatte, wobei ich vermute, dass das damit zu tun hatte, dass er schlicht keinen Bock auf sich Umziehen hatte 😉

      Liebe Grüße
      Sandra

  3. Partnerlook mit Tedward, dein Sohn wird dich dafür lieben!!!

  4. Sieht wieder super aus 🙂 kann das alles ganz gut nach empfinden geht mir hier mit den Jungs nicht anders.
    Vorallem nach dem Papa Sohnemann mit auf die Rettungswache genommen hat und dort ein Kollege ihm den Rettungswagen mal genau gezeigt hat. Danach kam dann noch das versprechen, wenn er mal lust hat den Hubschrauber genauer anzuschauen soll er einfach mal mit dem Papa vorbei kommen.

    Wir wohnen genau auf der Flug-Line unseres Rettungshubschraubers und Polizei und Feuerwehr sind auch um die Ecke.
    Ich hab hier jeden Tag die Feuerwehrmänner zu hause und wenn nur das Waschbcken gelöscht wird, weil man da ja das Wasser hinschüten darf 😉

    In einer Ottobre war auch ein süßer Feuerwehrmann Stoff´. Das Projekt muss ich hier auch noch angehen. Die Liste wächst und wächst 😉

    Ach ja und den Kopfumfang brauch ich noch 😉

    Liebe Grüße Vivi

  5. Hach, Tatitata, das ist wieder so niiiiiedlich 🙂 Und die Motten-Tedwart-Kombi ist klasse! Fest gedrückt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s