Last Minute Nacht und Nebel Aktion

Herr Motte fährt in den Urlaub. „Schon wieder?“ Fragt sich da so manch fleißiger Leser meines Blogs.“ Ja“ :). Mit der Mottenoma und dem Mottenopa gehts ganz alleine für ein paar Tage ab in den hohen Norden ;). Ein bisschen komisch ist das ja schon, wenn auf einmal die Minimotte schon eine Midimotte ist, und ohne zu zögern ab ins Auto einsteigt, kurz verkündet, noch „Nanis “ einkaufen zu wollen, und dann mit einem Winken abdüst. Aber stolz wie Bolle bin ich ja schon auf mein Mottenkind…“schnief“.

Nun lagen schon seit „vor unserem Urlaub“ zwei zugeschnittene Kurzarmbodies auf meinem Nähtisch und eine Wilma wartete ebenfalls auf Vollendung, und was liegt da näher, als noch eben schnell die Urlausbgarderobe von Herrn Motte zu komplettieren. Gesagt, getan habe ich gestern abend also noch schnell eine fast-Nachtschicht eingelegt und bin tatsächlich fertig geworden. Der Mottenpapa hat die Teile übrigens liebevoll „Zirkuskollektion“ getauft ;).

Zirkuskollektion

Rausgekommen sind dabei also zwei Schnabelina Bodies in Gr. 92 und eine Wilma in 92. Die Herbstgarderobe ist nun also fertig, und ich darf Euch ganz stolz mitteilen, dass sich im Koffer von Herrn Motte außer der Regenkleidung, Socken und der Badehose nur selbstgenähte Sachen befinden! Boah, find ich mich gerade toll ;). So nun aber genug gelobhudelt, hier noch schnell ein Blick auf den Kofferinhalt, und dann ab damit zu made for boys.

Urlaubskollektion

Schönen Urlaub Herr Motte :).

Advertisements

6 Kommentare

Eingeordnet unter genähtes

6 Antworten zu “Last Minute Nacht und Nebel Aktion

  1. Ist schon ein coole Bild! und natürlich kann ich verstehen wie stolz du bist das fast alles von dir selbst gemachts im Koffer ist 🙂 ind aber auch echt schön Schätze 🙂
    Dann mal auf einen super Urlaub Herr Motte 😉

    Lg Vivien

  2. Wow, alles selbst gemacht, für den Urlaub!!

    Ist doch was schönes, mal Urlaub von den Eltern – oder?? 🙂
    Oder wie man das halt sehen will… ;-))

    LG, Claudia

    • Ne, nicht alles für direkt für den Urlaub genäht 😉 Aber alles selbstgenäht über die letzten Wochen 🙂

      Freu…

      Demnächst muss ich wohl dann auch doch nochmal anfangen Jeans zu nähen, um komplett autark zu werden 🙂

      Liebe Grüße
      Sandra

  3. Och, der mit den Punkten ist aber toll!! (Bin grad etwas punktinfiziert) 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s