Tagesarchiv: Juni 27, 2013

Rums…oder schon wieder ist Donnerstag und das Wochenende naht

Und ich rumse mit! Und zwar mit einer Rumlunschhose. Ich hatte zwei tolle Hosen aus Stoff, die waren für zu Hause und den Garten und so. Und sogar während der Schwangerschaft haben sie mir gepasst. Ihr seht also, wir hatten ein inniges Verhältnis… 😉 Und nun machte es „Ratsch“ bei beiden Hosen, kurz hintereinander :(. Die waren nicht mehr zu retten. Also kamen sie auf den „zur weiteren Verwertung“ Stapel, und ich musste mir etwas überlegen.

Ich habe mir also von einer der Hosen ein Schnittmuster abgemalt (das ging erstaunlich einfach) und dann ein Stück türkisfarbenen Strechstoff genommen, Hosentaschen draufkreiert und zusammengenäht. Ich musste dann oben bevor ich das Bündchen angenäht habe, noch etwas verlängern, aber schlussendlich ist mir meine Eigenkreation schon ganz gut gelungen, oder?

Rumlunschhose

Ich habe mich sogar schon getraut, sie ausserhalb des Hauses zu tragen. Ich find sie toll, und für hauptsächlich zu Hause bin ich echt zufrieden :), der Mottenpapa lässt mich auch damit raus, und das Mottenkind ist da eher gleichgültig ;).

Fazit: Der Stoff, obwohl Strechjeans, ist super, dann beult es nämlich nicht so aus und das Schnittmuster ist eh top ;). Vielleicht, also ganz vielleicht kommt da nochmal ne zweite Hose nach 🙂

So und weils doch Donnerstags uimmer rumst, gehts jetzt ab damit zu RUMS.

10 Kommentare

Eingeordnet unter genähtes