Der Bulli rollt wieder

…und damit der Mottenpapa nicht immer leer ausgeht, gabs auch mal eine schnelle Kleinigkeit für ihn. Ein Bulli-Shirt :). Leider nur auf einem Kaufshirt (an Männershirts habe ich mich noch nicht rangetraut…habt Ihr da mal nen tollen Schnitt für mich?), aber trotzdem toll. Dem Männe gefällts, getragen wird es auch, und im Freundeskreis kamen auch schon die ersten Anfragen nach weiteren Designs 🙂

Bulli-Mann

Hersgestellt, wie all meine Apli-Shirts, mit Patchwork-Stoff, Stoffmalfarbe, Stoffleber sowie Nadel und Faden :).

Fazit: Der Mottenpapa mag das Shirt und ich freu mich, dass es getragen wird 🙂

Und weil ich eine ganz tolle neue Linksammlung entdeckt habe, die Alles Für den Mann (AFM) heißt, wo nun auch unsere „Männerwerke“ präsentiert werden können, werde ich das neue Shirt gleich mal dahinschieben 🙂

Advertisements

6 Kommentare

Eingeordnet unter genähtes

6 Antworten zu “Der Bulli rollt wieder

  1. Sieht cool aus… ich werde demnächst ein Raglanshirt für meinen Mann nähen – bin schon gespannt, wie das ankommt!!

    LG, Claudia

  2. Danke, ja sag mal Bescheid wie es angekommen ist 🙂 Vielleicht kann ich mich dann ja an Deinem Schnittmuster orientieren 🙂

  3. Hach, diese Bulliapplikationen sind doch einfach immer subber!

  4. Ena

    Sehr nett geworden, dein Männershirt! Ich nehm ganz gern Groß Föhr von FM, der passt gut (hab bisher die Größen L-XL ausprobiert). Oder den Gratisschnitt von Burdastyle.com (ist das so richtig?), der heißt Pete (gibts aber nur auf der englischen Seite) 😉
    So viele Klammern heute 😉
    VLG Ena

    • hallo Ena, veiled Dank fuer die tolle Auswahl an Schnitten. ich werde sie bei Zeiten mal durchsehen und dann den Maenne MIT in die Entscheidung einbeziehen 🙂 Lieberman Gruesse Sandra

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s