12 von 12 im April

Ich wollte ja schon lang mal bei 12 von 12 mit machen, die Frau Kännchen  ins Leben gerufen hat. Und da der 12.04. diesmal auf einen Tag fällt, an dem ich mit dem endlich wieder genesenden Mottenkind zu Hause bleibe, passt das doch wie die Faust aufs Auge 🙂

 12_von_12_1

1.) erstmal einen Kaffee und nen kleinen Happen essen.
2.) Mal wieder Schnullersuppe gekocht…
3.) Aus dem Fesnster geschaut, und festgestellt, dass die vor einem Monat! verpflanzten Blümchen endlich blühen.
4.) Stöffchen und Deko für neue, noch geheime Projekte ausgewählt 😉

12_von_12_2

5.) Mich beim Wäschelegen über einen großen Stapel Selbstgenähtes gefreut.
6.) Im Bad komisch angelotzt worden ;).
7.) Mottentaugliche Pizza zum Mittag fabriziert… mmmhhhh, lecker
8.) Noch schnell letzte Hand an ein neues Mottenprojekt gelegt.

12_von_12_3

9.) Wichtige Reparaturarbeiten mit Herrn Frosch und Herrn Motte durchgeführt.
10.) Einem Piepmatz beim Singen zugehört.
11.) Festgestellt, dass es so ganz ohne Ofen doch noch nicht warm genug ist und Holz reingeholt.
12.) Recherche für das neueste Backprojekt betrieben.

So, das waren meine 12 vom 12ten im April. Leider erst am 13ten fertig geworden, weil ich Abends noch Probleme mit meiner Kamera bekommen habe. Ich hoffe das geht noch so durch ;). Und jetzt geh ich mal bei den Anderen luschern 🙂

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter geschriebenes

2 Antworten zu “12 von 12 im April

  1. Voll die schönen 12 von 12!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s