me made Weihnachtskleid

Jaaa, auch ich bin eine Weihnachtskleidträgerin. Hmmm, fragt Ihr Euch, ist das nicht fast jeder? Hehe, nein. Aber ein ganz erlesenes Häufchen schon. Und zwar alle Mädels die beim me made Weihnachtskleid mitgemacht haben.

Eigentlich hätte das Kleid über den gesamten Dezember hinweg entstehen sollen, schön dokumentiert mit Entstehungsgeschichte. Bei mir war es ein bisschen anders. Ich habe mich Ende November in einen total tollen Stoff verliebt und wusste: „daraus wird Dein Weihnachtsrock“.

Dann kam der Stoff an, und so manch andere Dinge folgten auf dem Fuße. Her Motte krank, dann nochmal Herr Motte krank, dann der Rest der Familie krank… (blöde Magen-Darm Geschichte….grummel), ja und dann war auch schon fast Weihnachten. Die letzte Woche hat mein armes Maschinchen nur dann Verschnaufpause gehabt, wenn ich auf der Arbeit war, ansonsten musste es ganz schön ackern. Daran war, dann aber doch nicht nur der Rock schuld 😉

Aber nun zum Rock. Ich habe ihn ganz schlicht und einfach nach dem Ratz-Fatz Rock von Polly Pünktchen genäht. Die Idee mit den Tüllrüschen unten dran habe ich mir an einem Me Made Mittwoch abgeschaut. Leider weiß ich nicht mehr wo, und an welchem.

Ja, und dann war der Rock fertig, ein Oberteil war auch schon organisiert, aber irgendwie war mir das obenrum noch zu nackig. Also mit dem Mottenpapa am Freitag vor Weihnachten noch schnell in die große Stadt gedüst und auf Anhieb zwei wundervolle Stöffchen gefunden, die sich noch ganz fix freestyle zu einem wunderschönen Loop verarbeiten ließen. Und endlich war mein Weihnachtsoutfit perfekt 🙂

Bild

Und das Tolle ist, der Rock ist nicht weihnachtsspezifisch, ich kann ihn auch so immer wieder tragen. Juchuu. Hier nochmal ein „am Boden lieg Foto“. Da kann man dann auch das tolle eingewebte Muster in dem ockerfarbenen Stoff des Loops sehen.

Bild

Fazit: Ich bin 100% zufrieden mit meinem Röckchen, und habe nebenbei bemerkt auch ganz viele Komplimente eingeheimst 😉

Frohe Weihnachten Euch allen und Liebe Grüße

vom Earlybird

Advertisements

8 Kommentare

Eingeordnet unter genähtes

8 Antworten zu “me made Weihnachtskleid

  1. wie witzig:-) ich habe meiner tochter vor kurzem sehr sehr änliche konstruktion gemacht:-) und auf den fotos trägt sie auch einen rolli.-)

  2. schön! und die rüsche ist das tüpfelchen auf dem i!

  3. Deien Kombi gefällt mir richtig gut! die Spitze am Rocksaum finde ich herrlich romantisch, bin ganz begeistert! LG Kuestensocke

  4. Total schön. Und steht dir voll gut! Und der Loop passt wunderbar dazu.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s